Deutsche Meisterschaft 2022 in Bochum

Am Wochenende hat unser Verein die Deutsche Meisterschaft im Ruhrcongress ausgerichtet. An dieser Stelle vielen Dank an die vielen Helfern. Ohne Euch wäre das Turnier so nicht möglich gewesen. Auch die Ergebnisse können sich sehen lassen. Glückwunsch an unseren Aktiven.

🥇x2
🥈x2
🥉x3


(alle Ergebnisse)

Wer sich das Turnier noch einmal in Ruhe anschauen möchtet findet hier die Streams.

Westdeutsche Meisterschaft 2022 in Troisdorf

Am Wochenende fand die größte West DM aller Zeiten statt. Knapp 50 Verein aus ganz Deutschland kamen nach Troisdorf.
Unsere Wattenscheider holten insgesamt
🥇x4
🥈x6
🥉x2
(alle Ergebnisse)

Wer sich das Turnier noch einmal in Ruhe anschauen möchtet findet hier die Streams.

Weitere Fotos:

Sportlerehrung 2022

Nach der Corona Pause fand dieses Jahr am 31. März mal wieder eine Sportlerehrung der Stadt Bochum statt.
Geehrten wurden:
Kani Liebau, Mario Peters und Daniel Wessendorf
aufgrund Ihrer Leistungen bei der Deutschen Meisterschaft 2021.

Aktuell gültige Coronaregelungen

Es gilt 2G+, das heißt:

1.) Jede und jeder der/die die Halle betreten will (Trainer, Trainerende , Zuschauer, Eltern, etc.) muss einen gültigen Impf-bzw. Genesenen Nachweis mit sich führen. Dieser Nachweis muss vor jedem Training kontrolliert werden.

2.) Ebenso ist es notwendig einen, Zitat: „zertifizierten negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden)“ mit sich zu führen. Auch dieser Testnachweis muss vor jedem Training kontrolliert werden.

3.) Ausserdem muss der Personalausweis vorgelegt werden, dies muss ebenfalls im Zuge von 1.) und 2.)kontrolliert werden.

Die übrigen Regelungen/Maßnahmen gelten weiterhin, also Maskenpflicht im Vorraum, Toiletten, Umkleiderräumen. Beim Training selbst kann die Maske abgelegt werden. Außerdem werden wir wieder Desinfektionsmittel zur Verfügung stellen.
Fühlt ihr euch schlecht, Erkältungserscheinung etc., dann natürlich, wie schon seit langem, bitte zuhause bleiben.

Oss 🥋👍

Abschlusstraining für alle Jugendlichen und Erwachsenen

Rückblick:
Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen.
Auch dieses Jahr hatte der Verein unter der Corona Pandemie stark gelitten.
Trotzdem wurde versucht das Beste daraus zu machen.
Angefangen mit Onlinetraining über Zoom konnte dann ab Sommer wieder reguläres Training (mit all seinen Auflagen) stattfinden. Neu waren auch die beiden Meisterschaften, DM und JKA Cup, die zum ersten mal ohne Zuschauer ausgetragen wurden.
Dafür gab es zum ersten Mal einen Livestream von allen Kampfflächen.
An dieser Stelle noch einmal einen Herzlichen Dank an die vielen Wattenscheider Helfern, die die Ausrichtung dieser Meisterschaften überhaut möglich machten.

Kommen wir nun zum wichtigen Teil:
Kommenden Montag, 20. Dezember um 19:30 Uhr findet das Abschlusstraining für alle statt.


Trainingsbeginn 2022:
Trainingsbeginn für Fortgeschrittene:
Montag 10. Januar zu den jeweils üblichen Zeiten 19:00/20:00 Uhr.

Trainingsbeginn für die Anfängergruppe:
Mittwoch, 12. Januar 19:00 Uhr.


Der Verein wünscht allen schon mal ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Hoffen wir, dass nächste Jahr noch mehr Normalität einkehrt und wir zur alten Stärke zurück kehren können.
Bleibt alle gesund.

DM 2021 in Bochum

Was eine Organisation unter immer noch erschwerten Voraussetzungen!
Es gab viel an diesem Tage:

Erfolge der Kinder
1x 🥇
1x 🥈
2x 🥉

Im Junioren und Senioren Bereich konnten wir wie folgt abschneiden

1x 🥈
3x 🥉

Kani und Daniel Wessendorf konnten im Kumite den 3. Platz erkämpfen.
In der Kata holten unsere Athleten den zweiten Platz (Kani) und den 3. Platz Mario Peters.

Die Neu-Jugendlichen mussten sich das erste mal in der neuen Alters- und Gurtklasse behaupten.
Erste Schritte in die richtige Richtung gemacht !

Fotos der DM

Meistergrad für Kani

kani-dan

Wir gratulieren unserer Vereinskollegin Kani Liebau zum ersten Dan. Es wurde auch wirklich Zeit, nach deinen hervorragenden Leistungen beim Training und im Landeskader NRW ist dies ganz toller Erfolg für dich Kani. Wir sind alle stolz, und das solltest du auch sein. Wir freuen uns dich beim nächsten Training als Schwarzgurtträgerin begrüßen zu dürfen.
Oss Kani-Sensei !